Kategorien
Uncategorized

Wir machen Theater! – Arena y Esteras und COVID 19

Ana Sofia, die Mitbegründerin von Arena y Esteras, hat uns einen kleinen Bericht zur Situation in Peru und wie die Gruppe aktuell damit umgeht, geschickt. Es ist beeindruckend wie große die Not ist, aber auch, wie Arena y Esteras praktische Solidarität übt. Den Bericht haben habe wir bei klimaretter.hamburg komplett veröffentlicht.

Auch wenn alles geschlossen ist, natürlich auch das Kulturhaus von Arena y Esteras, bleiben die Kids dort alle verbunden. Jeden Freitag gibt es dort eine Video-Konferenz, bei der viele mitmachen können. Man tauscht sich aus, freut sich dass alle gesund sind. Vielleicht wird bald auf dieses Weise auch die Theaterarbeit wieder ein bisschen möglich.

Allen ist aber ein ganz besonderes Anliegen dieser Online-Treffen, dass sie damit ausdrücken wollen: WIR MACHEN THEATER! Wenn auch die Türen des Kulturzentrums geschlossen sind, „unsere Herzen sind nach wie offen“. „Unsere Wünsche und unsere Träume sind geblieben! Wir wollen weiter Theater machen. Wir wollen weiter Geschichten erzählen!“

Der Bericht von Ana Sofia endet dann passenderweise: „Wir umarmen euch ganz fest aus der Ferne und vertrauen darauf, dass bald wieder eine Zeit kommt, in der wir uns wieder ohne Angst umarmen und unseren Herzschlag spüren können!“