Kategorien
Uncategorized

Internationaler Tag der Jugend: FSJler Tobi im Interview

Am heutigen 12. August ist der Internationale Tag der Jugend, der in diesem Jahr unter dem Motto „Engagement der Jugend für globales Handeln“ steht. Passend dazu haben wir ein Interview mit unserem FSJler Tobi geführt, der gestern seinen letzten Tag bei uns hatte und nun sein FSJ-Kultur bei der KinderKulturKarawane beendet. Wir danken dir sehr für […]

Kategorien
Uncategorized

Ron Williams: Black is beautiful!

Am 6. Juni war unser Schirmherr Ron Williams als Redner bei der BlackLivesMatter Demo in Müchnen und hat eine packende Rede gehalten. Und selbstverständlich folgte zum Schluss noch ein Song!   „Macht nicht dieselben Fehler“ Am 1. Juli ist in der Stuttgarter Wochenzeitung KONTEXT: ein Interview mit ihm erschienen. Man erfährt hier viel über seine […]

Kategorien
Uncategorized

„Herausragendes und wirksames Engagement für eine enkeltaugliche Zukunft“

Wir sind mit unserem Projekt „creACTiv für Klimagerechtigkeit“ jetzt als „Projekt Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet worden und damit auch Mitglied eines spannenden Netwerkes. Mit Stolz und großer Freude werden wir jetzt das Logo nutzen. Um herausragend und wirksames Engagement für eine Nachhaltige Entwicklung zu unterstützen, verleihen die vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) in Kooperation mit dem Rat […]

Kategorien
Uncategorized

KinderKulturKarawane 2020: Dieses Jahr mal anders

Liebe Freundinnen und Freunde der KinderKulturKarawane,   auch an uns ist die durch COVID-19 ausgelöste Krise nicht spurlos vorbeigegangen. Nun ist es offiziell: 2020 werden keine persönlichen Begegnungen mit den Gruppen der KinderKulturKarawane möglich sein. Dafür werden wir den Austausch und die Teilnahme am Projekt dieses Jahr digital anbieten.   Mit großer Vorfreude haben wir […]

Kategorien
Uncategorized

Das ganze Leben ist ein Quiz…

Kann man mit Quizzen Schüler*innen die SDGs näherbringen? Kann man mit Quizzen überhaupt Interesse an komplexen Themen wecken. Wie könnte das gehen? Diese Fragen stellte sich von Beginn an das europäische Projekt CulPeer4change, in dem Kommunen und NRO aus Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Italien, Österreich, Polen, Slowenien sowie NGOs aus Tansania und Bolivien daran arbeiten, die […]

Kategorien
Uncategorized

Hamburg unterstützt Partnerprojekte in Dar es Salaam

Eigentlich sollte es in diesem Jahr verschiedene Feierlichkeiten und Aktionen geben, um das 10-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft Hamburg – Dar es Salaam zu feiern. Ende Juni waren die „offiziellen Feierlichkeiten“ in Dar es Salaam geplant. In Hamburg sollte es verschiende Projekte und Aktivitäten im Rahmen der ALTONALE geben und im September noch einmal eher inhaltliche […]

Kategorien
Uncategorized

Kigamboni Community Centre plant COVID 19 – Aufklärung

Tansania hat bisher nicht zu 100% geschlossen. Alle Schulen, Colleges und Universitäten wurden aber geschlossen und alle Versammlungen wurden abgesagt. Das KCC hat deshalb alle Aktivitäten, also eine breite Palette sozialer Aktivitäten, wie Nachhilfe-und Tagesbetreuungskurse, Sprachkurse, Berufsausbildung und Talentförderungsprogramme einstellen müssen. All diese Aktivitäten wurden bis auf weiteres von der Regierung verboten. Im KCC sind […]

Kategorien
Uncategorized

COVID-19-Lockdown bedroht die Zukunft von M.U.K.A.-Project

Eigentlich wären die jungen KünstlerInnen von M.U.K.A.-Project aktuell von Italien wieder zurück in Köln -im Rahmen von CulPeer4change. Danach im Rahmen dieses Projektes noch Stationen in Slowenien, Polen, Österreich und Bulgarien und dann natürlich noch reichlich Zeit für die KiKuKa. Gründer und Leiter von MUKA, diesem wunderen Kultur- und Sozialprojekt aus dem Johannesburger Stadtteil Hillbrow, […]

Kategorien
Uncategorized

Das größte Problem ist derzeit die Lebensmittelversorgung für uns alle!

BERICHT VON THE DREAMCATCHERS Eigentlich sollte Abi von THE DREAMCATCHERS im Mai nach Deutschland kommen, um „creACTiv für Klimagerechtigkeit“ vorzubereiten. Covid 19 hat das unmöglich gemacht. Es gibt einen kurzen Bericht der Dreamcatchers „zur Lage“. Zurzeit ist es sehr schwer hier in Indien zu leben, weil aufgrund der Corona-Sperre niemand nach draußen gehen und seiner […]

Kategorien
Uncategorized

Wir machen Theater! – Arena y Esteras und COVID 19

Ana Sofia, die Mitbegründerin von Arena y Esteras, hat uns einen kleinen Bericht zur Situation in Peru und wie die Gruppe aktuell damit umgeht, geschickt. Es ist beeindruckend wie große die Not ist, aber auch, wie Arena y Esteras praktische Solidarität übt. Den Bericht haben habe wir bei klimaretter.hamburg komplett veröffentlicht. Auch wenn alles geschlossen […]