Kategorien
Uncategorized

Macht COVID 19 die KiKuKa unmöglich?

Als wir am 24. März das erste Mal über COVID-19 und die Auswirkungen auf die KinderKulturKarawane berichteten waren wir alle noch sehr zuversichtlich, dass zumindest im Herbst die KinderKulturKarawane und die Projekte „creACTiv für Klimagerechtigkeit“ und „CulPeer4change“ stattfinden werden. Fünf Wochen später scheint die Pandemie überall auf der Welt das Leben auf ein Überleben zu […]

Kategorien
Uncategorized

KCC-Shelter benötigt dringend Unterstützung!

Corona ist auch in Tanzania angekommen. Die Zahlen der erkrankten Menschen steigen derzeit immer mehr an und die Preise für Lebensmittel steigen ebenso. Auch dadurch wurde das KIGAMBONI COMMUNITY CENTRE in eine enorme Notlage gebracht! Insbsondere das KCC Shelter ist davon betroffen, denn über 30 Kinder müssen täglich versorgt werden. Die Menschen, die sonst oft […]

Kategorien
Uncategorized

Das Klima-Quiz von Culpeer4change

Quizze sind bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sehr beliebt. Die Mischung aus Wissensüberprüfung, Herausforderung und Spaß macht wohl den besonderen Reiz aus. Man kann alleine rätseln, in der Gruppe, gegeneinander, miteinander. Bei klug ersonnenen Quizzen bleibt immer etwas im Gedächtnis gespeichert. Genau diese Art von spielerischem Erkenntnisgewinn wollen wir uns bei „CulPeer for change“ zunutze […]

Kategorien
Uncategorized

KinderKulturKarawane in Zeiten von Corona-Viren

Auch bei der KinderKulturKarawane hinterlässt der Corona-Virus seine Spuren! Nicht nur, dass die Kolleg*innen fast ausschließlich im Home-Office arbeiten. Die aktuelle Situation in Deutschland, Europa und in vielen Ländern der Welt macht aktuell jede weiter Planung der KiKuKa nahezu unmöglich. Für die KinderKulturKarawane haben wir die beiden Sommer-Gruppen (Red Nose Foundation, Jakarta und M.U.K.A.-Projekt, Johannesburg) […]

Kategorien
Uncategorized

Das KIGAMBONI ART FESTIVAL 2020

Vier Tage lang war das Kigamboni Community Centre Gastgeber und Organisator des Projekttreffens von CulPeer4change und der dazugehörigen internationalen Konferenz zum kulturellen Peer-Lernen mit über 100 Teilnehmerinnen aus 7 europäischen und 3 afrikanischen Ländern. Ein toller Erfolg für die Kolleg*innen des KCC, mit viel Medieninteresse in Tansania. Bis in Regierungskreise wurde der KCC wahrgenommen – […]

Kategorien
Uncategorized

M.U.K.A.-Projekt – Das Vorstellungsvideo

M.U.K.A.-Projekt wird in diesem Jahr sowohl bei der KinderKulturKarawane teilnehmen, als auch bei unserem EU-Projekt „Culpeer4change„. Zur Vorbereitung hat die Gruppe ein Video produziert, in dem sie sich und ihr Stück I AM SORRY vorstellen.

Kategorien
Uncategorized

CulPeer for change – aus jungen Menschen Weltbürger machen

Das war ein großer Erfolg für das KIGAMBONI COMMUNITY CENTRE (KCC): über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten die Konferenz „Cultural peer learning for development education“ am 20. Februar im South Beach Resort in Dar es Salaam. Neben den Kolleg*innen des Netzwerkes von CulPeer4change aus Bolivien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Italien, Österreich, Polen und Slowenien waren aus […]

Kategorien
Uncategorized

Urban Art for change

Im Rahmen des internationalen Projektes CulPeer4change kamen Anfang Februar sechs  junge Künstler aus den Bereichen Fine Arts und Urban Art/ Graffiti aus Tansania und Uganda zusammen, um gemeinsam ein Mural Artwork in Kigamboni zu erstellen. Ausgangspunkt waren die SDG, die bei CulPeer4change, bei dem auch das Kigamboni Community Centre (KCC) aus Tansania Partner ist eine […]

Kategorien
Uncategorized

Die Welt, die wir uns wünschen…

„Kannst du dir vorstellen, dass die meisten Menschen noch keine Handys hatten, als deine Eltern klein waren? Die Welt hat sich rasant verändert und verändert sich immer schneller. In der Medizin haben Forscher Medikamente gegen viele Krankheiten entwickelt. Weil die Menschen genug zu essen haben und gut für ihre Gesundheit gesorgt ist, leben die Menschen […]

Kategorien
Uncategorized

„creACTiv für Klimagerechtigkeit“ startet ins 5. Jahr

Mit einer gut besuchten Infomations- und Fortbildungsveranstaltung startete am 5.2.2020 das inzwischen fünfte Jahr von „creACTiv für Klimagerechtigkeit“. Viele neue und auch einige bekannte Gesichter aus den Vorjahren kamen für drei Stunden zum Kick Off ins Landeinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung. Alle acht aktuell teilnehmenden Hamburger Schulen waren vertreten. Markus Hübner, BNE-Landeskoordinator an der Hamburger […]