Kategorien
Uncategorized

KCC auf dem Lurupina Zirkusfestival 2020

Vom 11. – 13. September waren Jugendliche eines unser Partnerprojekte, dem Kigamboni Community Center (KCC) aus Tansania, bei der Lurupina 2020 in Hamburg zu Gast. Mit purer Freude an der Bewegung und einer unglaublichen Energie begeisterte KCC dabei Jung und Alt. Die Teilnahme der jungen Künstler*innen am Zirkusfestival war trotz der aktuellen Reisebeschränkungen möglich, weil die Jugendlichen vom KCC für einen Freiwilligendienst bereits in Deutschland waren.

Auf dem Lurupina Festival 2020 konnten trotz Corona viele hochkarätige Artistikgruppen aus aller Welt ein diverses Publikum begeistern und zum Staunen bringen. Durch das gut durchdachte Hygienekonzept war die Stimmung dennoch ausgelassen. Es war eine Wohltat, dass ein solches Event stattfinden konnte und ein großartiges Beispiel, wie so etwas möglich sein kann. Die unterschiedlichsten Artist*innen haben dabei mit ihren herausragenden Shows ein unvergessliches Wochenende für alle Zirkusbegeisterten gestaltet.


Bilderstrecke „KCC auf der Lurupina 2020“ (7 Bilder)

Auch dieses Jahr hätte eigentlich eine Gruppe von KCC mit ihrem Zirkustheaterstück zum Thema Klimagerechtigkeit mit der KinderKulturKarawane auf Tour gehen sollen. Da sich diese Gruppe durch die aktuellen Reiseeinschränkungen leider nicht auf den Weg machen konnte, freuen wir uns umso mehr, dass trotzdem eine Performance auf dem Lurupina Zirkusfestival 2020 stattfinden konnte.

Die Show von KCC war wie gewohnt von atemberaubender Akrobatik und vielfältigen Tanzeinlagen geprägt. Die Artisten flogen regelrecht durch die Luft und machten dabei scheinbar mühelos Saltos, Flickflacks und Schrauben. Auch die Tanzeinlagen waren vielfältig: Von Modern Dance über HipHop bis zu traditionellen Tänzen war alles dabei. KCC brachte ein unglaubliches Tempo und eine Energie auf die Bühne, die einfach mitreißt. Dabei verbanden sie Zirkuselemente mit Theater, um herausfordernde und schöne Momente aus ihrem Alltag auf die Bühne zu bringen und mit dem Publikum zu teilen.

Hinter dieser Gruppe steht ein herausragendes und vielfältiges Projekt aus Kigamboni (Dar es Salaam) in Tansania, mit dem wir schon seit längerem zusammenarbeiten. Das Projekt ermöglicht Kindern und Jugendlichen Zugang zu Bildung und fördert Tanz- und Zirkustalente. Mehr zum Projekt KCC finden Sie hier.