UNESCO-Weltkonferenz zu BNE

Datum/Zeit
17.05.2021 - 00:00

Veranstaltungsort
Online
Online
Weltweit,

Die UNESCO-Weltkonferenz zu BNE (Bildung für Nachhaltige Entwicklung) wird als virtuelle Konferenz vom 17. bis 19. Mai 2021 stattfinden.

2020 startete das neue, auf zehn Jahre angelegte UNESCO-ProgrammEducation for Sustainable Development: towards achieving the SDGs“ – kurz „ESD for 2030“ (dt. „BNE 2030“). Auf den Erfolgen des UNESCO-Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung aufbauend, setzt „BNE 2030“ ambitionierte Ziele, die der Dringlichkeit unseres Handelns gerecht werden.

Drei Schwerpunkte stehen im Mittelpunkt des neuen Programms:

  1. Transformative Handlungen
  2. Strukturelle Veränderungen
  3. die technologische Zukunft.

Deutschland ist weltweit einer der Vorreiter in BNE. Es gilt nun, BNE noch stärker bekannt zu machen und in die Breite zu tragen. Darüber hinaus zeigen die Herausforderungen, die durch die COVID-19-Pandemie weltweit entstehen, einmal mehr, wie der transformative Ansatz von BNE dazu beitragen kann unsere Gesellschaft gleichzeitig resilienter und innovativer zu gestalten.

Weitere Infos und Anmeldung unter:

https://en.unesco.org/events/ESDfor2030