KinderKulturKarawane 2020: Digitale Formate

KinderKulturKarawane 2020: Digitale Formate

Um auch in diesem außergewöhnlichen Jahr die KinderKulturKarawane 2020 als Begegnungsprojekt zu ermöglichen, bieten wir verschiedene Online-Formate an. Geplant ist, alle daran teilnehmenden Gruppen 2021 erneut einzuladen. Mit Nutzung der digitalen Angebote haben Sie die Möglichkeit, die Gruppen und ihre Arbeit kennenzulernen und einen ersten Kontakt zu Ihnen aufzubauen. Durch die Kostenbeiträge unterstützen Sie sowohl die Projekte aus den Ländern des globalen Südens, die besonders von den Folgen der Covid-19-Pandemie betroffen sind, als auch die Arbeit und den Fortbestand der KinderKulturKarawane. Die Formate sind voraussichtlich ab Ende August einsatzbereit und können mit allen Gruppen des Jahres 2020 durchgeführt werden (ausgenommen ist die Red Nose Foundation aus Indonesien).

 

Format 1:
Kennenlernen

  • Künstlerische Performance der Gruppe als Video
  • Präsentation zu kultureller und inhaltlicher Arbeit der Gruppe (Bezug zu SDG´s)
  • Vorstellungs-Video zur Gruppe
 

Format 2:
Begegnung & Austausch

  • Alle Inhalte aus Format 1
  • Workshop-Tutorials zu künstlerischen Methoden
  • Moderierter Live-Chat und Diskussion mit der Gruppe
 

Format 3:
Gemeinsam aktiv werden

  • Alle Inhalte aus Format 1 & 2
  • Intensiver Austausch, Kennenlernen und gemeinsame künstlerische Produktion
  • Abschlussdiskussion mit Entwicklung gemeinsamer Aktionen
Die Formate sind flexibel einsetzbar, zum Beispiel bei Veranstaltungen im Kultur- und Bildungsbereich. Sie können für (Lern-) Gruppen oder individuell z.B. für Homeschooling-Angebote eingesetzt werden. Je nach Format werden digitale Endgeräte wie Laptop & Smartphone oder Beamer / Smartboard benötigt. Für alle digitalen Begegnungen bieten wir eine Moderation und Übersetzung an (Format 2+3).
 
Für die Teilnahme an den digitalen Formaten und weitere Beratung freuen wir uns auf Ihre Anfrage unter:

Fon: 040 39900413
termine@kinderkulturkarawane.de