Mitarbeiten

Bundesfreiwilligendienstes Kultur und Bildung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Freiwillige*n, die*der sich als Assistenz in Vollzeit engagieren möchte – im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes Kultur und Bildung.

Wie du uns unterstützen kannst:

  • Unterstützung bei Terminkoordination und Buchungen von Veranstaltungen (Aufführungen und Workshops)
  • Unterstützung bei der Beratung von Kooperationspartner*innen
  • Unterstützung bei Dokumentationen, Recherchen, Evaluationen
  • Begleitung eines EU-Projektes in Zusammenarbeit mit dem Team
  • Inhalte für Newsletter erstellen und Bearbeitung von Webseite / Social-Media-Auftritt

Eigenes Projekt möglich: Bei uns ist genügend Platz für eigene Ideen! Du möchtest ein Outdoor-Zirkusprojekt mit einer Gruppe verwirklichen? Oder einen Tanzworkshop gemeinsam mit anderen veranstalten? Schau dir an, was die bestehenden Gruppen machen und lass dich inspirieren!

Die vollständige Ausschreibung findet sich hier.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Tourbegleitung

Als Tourbegleiter:in hast du die verantwortungsvolle und spannende Aufgabe, unsere Gruppen auf ihrer Tour zu begleiten. Dabei fährst du den Tourbus, moderierst und übersetzt bei Veranstaltungen und vermittelst zwischen allen Beteiligten (Künstler:innen, Veranstalter:innen, Unterkünfte etc.). Die Tätigkeit einer Tourbegleitung wird mit einer Aufwandspauschale (Übungsleiterpauschale) von 80 € / Tag honoriert.

Du bringst Offenheit und Begeisterungsfähigkeit für ein lebendiges Miteinander mit? Dann bist du bei uns richtig! Hast du Interesse? Wir freuen uns, dich kennenzulernen! Melde dich einfach mit einer kurzen Mail bei Behnaz (behnaz.vassighi@kinderkulturkarawane.de) und schreib uns, wer du bist und welche Gruppe du dir vorstellen könntest zu begleiten!

Praktika

Wir bieten laufend Praktikumsplätze zwischen 2 und 6 Monaten an. Es können auch Pflichtpraktika im Rahmen eines Studiums absolviert werden. Auch die Tätigkeit einer Tourbegleitung kann als Praktikum anerkannt werden. Die Tätigkeit ist leider nicht vergütet, es gibt aber die Möglichkeit darauf folgend in Honorartätigkeiten für das Projekt einzusteigen.

Folgendes können wir bieten:

  • Einstieg in Projekte mit viel Eigenverantwortung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Social Media (Facebook, Instagram)
  • Video- und Photobearbeitung
  • redaktionelle Textverarbeitung
  • Übersetzung (Spanisch / Englisch / Brasilianisch / Arabisch)
  • Kontakt zu den Gruppen aus dem Globalen Süden
  • je nach Fähigkeit auch: (künstlerische) Workshopleitung, Moderation, Tourbegleitung
  • administrative Tätigkeiten
  • Fundraising

Das solltest du mitbringen:

  • Interkulturelle Kompetenzen
  • hohes Maß an Eigeninitiative
  • Verantwortungsbewusstsein & Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Offenheit
  • Textsicherheit
  • Sicher im Umgang mit Open Office (gerne auch Adobe Photoshop / Indesign)
  • B2 Niveau in zwei dieser Sprachen (Englisch, Spanisch, Brasilianisch, Arabisch)
  • Interesse an Kunst, Kultur und kultureller Bildung
  • Erfahrungen über Auslandsaufenthalte sind von Vorteil

Wir freuen uns über Bewerbungen mit Motivationsschreiben und Lebenslauf an folgende Adresse: termine@kinderkulturkarawane.de