Zirkusfestival bei „Arena y Esteras“

Aktivistinnen des sozialen Zirkus

ArtistInnen aus Peru auf dem Weg zum "Festicirco"

Vom 17. bis zum 31.07. fand in diesem Jahr wieder auf Einladung von „Arena y Esteras“ das „Festicirco“ statt, ein Zirkustreffen sozialer Projekte in Villa El Salvador in Peru. Zirkusgruppen aus dem ganzen Land und vor allem von „Arena y Esteras“ zeigten zusammen mit Gruppen aus Argentinien, Chile und Uruguay über 14 Tage artistische Darbietungen aller Art auf höchstem künstlerischen Niveau.
Zuschauer in Theatern, Kulturhäusern und auf der Straße waren sowohl junge als auch nicht-junge Zirkusfans, die sich von phantatastischen Spektakeln mitreißen ließen.
Eine Reportage auf YouTube gibt einen Einblick in das Festival.

 

Dieser Beitrag wurde unter Arena y Esteras, Zirkus abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen