Das ganze Land wird zu ihrem Spielplatz – die Nafsi Acrobats in Dänemark

Wer die Aufführungen der kenianischen Gruppe besucht, spürt es sofort. Es ist ein Gefühl der Leichtigkeit, wie aus alten Kindheitstagen. Mit ihrer „Playground Show“, einer bunten Mischung aus Akrobatik, Tanz und Spielen, schaffen es die Nafsi Acrobats Jung und Alt gleichermaßen zu begeistern.

Ein Land haben sie auf ihrer Reise mit der KinderKulturKarawane schon vollkommen in Beschlag genommen: Dänermark.
Ganze fünf Wochen waren die jungen Akrobaten in dem nördlichsten Teilnehmerland zu Gast, gaben zahlreiche Workshops und beeindruckende Aufführungen. Und auch neben der Bühne, teilten sie ihre Kultur mit den Dänen, schlossen Freundschaften und brachten viele Kinder zum Lachen.

Aus diesen fünf Wochen Dänemark erreichten uns viele Fotos, die wir gerne alle gezeigt hätten. Da wir damit allerdings das Internet sprengen würden, haben wir uns für eine kleine Auswahl von immer noch 36 Bildern entschieden.
Inzwischen ist die Gruppe wieder in Deutschland unterwegs, wo sie am 31. Oktober auch bei der Veranstaltung „15 Jahre KinderKulturKarawane: Das Fest“ in Hamburg Wilhelmsburg auftreten. Wer nach Betrachtung der Gallerie die Lust verspürt, die Gruppe mal live und in Aktion zu beobachten, ist herzlich eingeladen!

 

Dieser Beitrag wurde unter Akrobatik, Arts for social transformation, Kenia, Tanz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen