Kategorien
Uncategorized

In eigener Sache: Kolleg:in gesucht!

Die KinderKulturKarawane sucht einen engagierten Menschen (w/m/d) für Organisation, Koordination und künstlerische Leitung

Das Büro für Kultur- und Medienprojekte gGmbH engagiert sich seit mehr als 20 Jahren mit der „KinderKulturKarawane“ für Jugendkulturaustausch, Globales Lernen/BNE und kulturelle Jugendbildung. Wir kooperieren mit bislang 70 sozial engagierten Kulturprojekten in 33 Ländern des Globalen Südens und bringen jedes Jahr 5 – 7 Jugendkulturgruppen unserer PartnerInnen zusammen mit Schulen, Jugendzentren, Zirkusprojekten, Ferienmaßnahmen, Kulturveranstaltenden aller Art und Festivals in Deutschland und anderen europäischen Ländern.

Unsere Arbeit ist vor allem im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung /Globales Lernen vielfach ausgezeichnet worden. Der kulturelle Peer-to-Peer- Ansatz der KinderKulturKarawane ist mit unserem Projekt „creACTiv für Klimagerechtigkeit “ inzwischen in einigen Hamburger Schulen institutionell verankert.

Wir suchen zum 1. Februar 2022 einen Menschen mit Erfahrungen in Kulturmanagement, Kulturvermittlung, Bildung für nachhaltige Entwicklung. Organisationstalent, Belastbarkeit und Flexibilität sind ebenso wichtig wie Teamfähigkeit, die Fähigkeit zu vernetzen und Offenheit für die kulturelle Vielfalt dieser Welt.

Mehr Informationen unter
www.kinderkulturkarawane.de
www.klimaretter.hamburg
www.culpeer4change.eu

Unser Büro ist in Hamburg-Altona in der WERKSTATT 3. Es handelt sich um eine 100 % Stelle (39 Std./Wo), die zunächst auf 2 Jahre befristet ist. Die Stelle wird in Anlehnung an TöVD 10) vergütet.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Ralf Classen (ralf.classen@kinderkulturkarawane.de | 0171 7472961) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eine aussagefähige Bewerbung bis zum 3. Dezember 2021 an das Büro für Kultur- und Medienprojekte gGmbH, Nernstweg 32, 22765 Hamburg , bevorzugt per E-Mail an info@kinderkulturkarawane.de .