Der Austausch startet – „Zirkus Willibald“ greift ein

Nach dem Ruhetag wegen der anstregenden Reise, hat der ZIRKUS WILLIBALD aus Hamburg-Wilhelmsburg am Dienstag sein Austauschprogramm begonnen. Zusammen mit den FreundInnen von „Arena y Esteras“ und anderen Zirkusartisten waren sie zu Gast an einer Schule. Sie haben dort zum einen ihr Können gezeigt, aber auch kurze Workhops in unterschiedlichen Bereichen gegeben. In paar Eindrücke gibt es hier. Eine große Galerie ist auf unserer FACEBOOK-Seite zu finden – oder hier direkt: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.408909309249643.1073742020.100003917318984&type=1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Akrobatik, Allgemein, Arena y Esteras, Arts for social transformation, Zirkus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen