Saber Viver hat nachgefragt

Saber Viver hat nachgefragt

Im Jahr 2016 war die „Companhia da Dança NATIVOS“ vom Bildungszentrum Saber Viver (Centro Educacional Popular Saber Viver) aus Recife mit der KinderKulturKarawane auch im Projekt „Die Zukunft sind wir!“ von „Terra Nostra e.V.“ an verschiedenen Schulen und in Jugendzentren unterwegs.
Da die jungen KünstlerInnen der NATIVOS zu Hause gleichzeitig auch stark im Umweltschutz organisiert sind, lag auf der Hand, dass auch die Themen Umweltzerstörung und Wasserschutz in die gemeinsamen Dialoge einbezogen wurden. Und damit war man schon bei den „Sustainable Development Goals“ angelangt – für die Jugendlichen hier wie dort noch zu entdeckendes Neuland. Auch wenn deutlich wurde, dass die Peers aus Brasilien praktisch schon sehr stark mit den SDG befasst sind.
Der Leiter des Projektes, Edy da Rocha, hat während der Reise viele Verantwortliche in den verschiedenen Orten interviewt. Wir haben diese Interviews nach verschiedenen Gruppen von Ansprechpartnern zusammengestellt, weil wir finden, es sind eindrucksvolle Testimonials zur Arbeit von Saber Viver und dem Projekt „Die Zukunft sind wir“.
Hier die veröffentlichten Videos:

Gespräche mit SozialarbeiterInnen und SozialpädagogInnen

 

 

Gespräche mit SchülerInnen, Studierenden und NRO-VertreterInnen

 

 

 Gesprächen mit Lehrerinnen und Lehrern.

Saber Viver hat nachgefragt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.